canine CRP, der Entzündungsmarker beim Hund!

NEU für Fuji NX500i und Fuji 4000i.

 

Wir freuen uns sehr, Ihnen einen neuen Parameter für die klinisch-chemischen Analysesysteme aus dem Hause Fujifilm vorstellen zu dürfen: canine CRP, der Entzündungsmarker beim Hund!

Dieser neue Parameter ist für das Fuji DRI-CHEM 4000i und Fuji DRI-CHEM NX500i erhältlich. 24 Tests sind in einer Packung unter der Artikelnummer 104471 verfügbar. Füllen Sie einfach unser Bestellformular aus und faxen Sie uns dieses zurück.

Das C-reaktive Protein (CRP) ist ein Entzündungsmarker beim Hund und gehört zu den Akute Phase Proteinen (APP) im Körper. Tritt bei einem Patienten irgendwo im Körper eine Entzündung auf, so werden Entzündungsmediatoren (Zytokine) freigesetzt, welche Leukozyten an den Entzündungsort locken und die charakteristischen Entzündungsanzeichen Wärme, Rötung und Schmerz hervorrufen. Breitet sich die Entzündung aus und wird systemisch, so erreichen die Zytokine die Leber, in der daraufhin die Synthese der APP beginnt. APP stellen damit sensitive Marker für einen systemischen Entzündungsprozess dar!

Es gibt zahlreiche unterschiedliche APP, die je nach Spezies verschieden reagieren. Beim Hund ist CRP ein sehr sensitiver Marker.

Bei der Katze steht Serum Amyloid A (SAA) im Vordergrund. Auch bei dem traditionellen Marker Fibrinogen handelt es sich um ein APP. APP unterstützen den Körper bei der Beseitigung der Entzündung bzw. ihrer Ursache.

Übrigens: Die Parameter SAA und Fibrinogen bestimmen Sie einfach, sicher und schnell mit unserem EUROLyser solo.