VetScan i STAT 1: vielseitig, schnell und zuverlässig, auch für Delphine

Das handliche VetScan i-STAT 1 ist ein Analysegerät zur Bestimmung von Blutgasen, Elektrolyten sowie ausgewählten klinisch-chemischen und hämatologischen Parametern. In nur 90 bis 120 Sekunden erhalten Sie schnelle und zuverlässige Ergebnisse, bei denen nur 95 µl Vollblut benötigt werden. Die vorkalibrierten Testkartuschen sind mit bis zu 13 Parametern erhältlich und können somit individuell auf die Bedürfnisse des Anwenders zugeschnitten werden. Das VetScan i-STAT 1 begleitet Sie als mobiles Gerät überall: in der Praxis, auf der Koppel und im Tiergarten der Stadt Nürnberg.

Dort kam am 31. Oktober 2014 das weibliche Delphinkalb Nami zur Welt. Von ihrer Mutter Sunny wird das Jungtier seitdem liebevoll aufgezogen und gefüttert. Dadurch konnte Nami ihr Gewicht bereits verdoppeln. Dass das kleine Delphinweibchen gesund und munter bleibt, stehen ihr neben der Mutter die Tierpfleger und Ärzte des Tiergartens zur Seite.

Die Tierärzte des Tiergartens der Stadt Nürnberg setzen bei Ihrer täglichen Arbeit auf unsere Produkte. Mit unserem VetScan i-STAT 1 werden seit der Geburt regelmäßige Messungen der Blutwerte durchgeführt und so eine Verlaufskontrolle erstellt. Da sich das Immunsystem bei jungen Delphine erst nach einigen Wochen nach der Geburt stabilisiert, können bereits kleinere Infektionen zu ernsthaften Erkrankungen führen. Mit dem VetScan i-STAT 1 kontrollieren die Tierärzte des Tiergartens der Stadt Nürnberg kontinuierlich die Blutparameter des Delphinjungtiers und dokumentieren die hervorragende Entwicklung der jungen Nami.

Weitere Informationen zum VetScan i-STAT 1 finden Sie hier.

Ihr Produktspezialist berät Sie gerne zu den Funktionen und Parametern des VetScan i-STAT 1. Ihren Ansprechpartner finden Sie hier.

Informationen zum Tiergarten der Stadt Nürnberg erfahren Sie unter www.tiergarten.nuernberg.de