Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte

Unsere scil vet academy veranstaltet über 80 veterinärspezifische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte zu den verschiedensten Fachgebieten: Ultraschallseminare für Tierärzte (Einsteiger und Fortgeschrittene), Labordiagnostische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte, CT Seminare, EKG und Röntgenseminare sowie Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte.

Intensivseminar Ultraschall Abdomen und Bildoptimierung

Details

Lehrinhalte:

Ultraschalluntersuchungen sind in der Kleintiermedizin zu einem Routineverfahren in den letzten Jahren geworden. Die einfache Bedienung sowie eine schnelle und hohe Aussagekraft in der Diagnostik und Verlaufskontrolle machen das Verfahren unerlässlich im Praxisalltag. Dieses dreitägige Intensivseminar wird zum einen die wichtigsten physiologischen und pathologischen Strukturen aller abdominalen Organe in Theorie und Praxis abhandeln. Zum anderen werden praktische Tipps zur Bildoptimierung und physikalisches Hintergrundwissen sowie Kenntnisse über die verschiedenen Möglichkeiten der Geräteinstellung gegeben. Hierbei sollen die Teilnehmenden in die Lage versetzt werden die bildliche Darstellung des Ultraschallgerätes an ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen und auf „schwierig“ zu schallende Patienten zu adaptieren. Ein Live-Ultraschall und Videosequenzen zu Artefakten verdeutlichen den Nutzen und Limitationen der Bildoptimierung. Anschließend werden die vermittelten Inhalte in mehreren praktischen Übungen angewandt. 

 

Lernziele:

Nach der Veranstaltung kennen Sie die physikalischen Grundlagen zur Bildoptimierung in der abdominalen Ultraschalldiagnostik. Sie sind in der Lage die Organstrukturen der Bauchhöhle sonographisch darzustellen und unterscheiden zwischen Physiologie und Pathologie der Strukturen beim Hund. Nach den praktischen Ultraschallübungen können Sie sonographische Befunde vergleichen, bewerten und die Darstellung für den jeweiligen Patienten optimieren.

 

Methoden:

Vortrag, praktische Übungen, Fallbeispiele

 

 

Datum:

Freitag, 10.05.2019
Samstag, 11.05.2019
Sonntag, 12.05.2019

Anerkennung:
voraussichtlich 17 ATF-Stunden
Referenten/Instruktoren:
Dr. Peter Himmelsbach
Tierklinik Stuttgart Plieningen
Dr. Claudia Köhler
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Dr. Johanna Langguth
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Dr. Ingmar Kiefer
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Teilnahmegebühren:

Bei Anmeldung bis 05.04.2019: 765,00 € zzgl. MwSt.

Für Teilnehmer mit scil-Card: 680,00 € zzgl. MwSt.

Bei Anmeldung ab 06.04.2019: 850,00 € zzgl. MwSt.

Für Teilnehmer mit scil-Card: 765,00 € zzgl. MwSt.

(alle Preise inkl. Verpflegung)

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bildungschecks und Prämiengutscheine annehmen.

Teilnehmer:

min. 18 Personen / max. 25 Personen

Veranstaltungsort:
Tierklinik Stuttgart Plieningen
Herrmann-Fein-Str. 15
70599 Stuttgart-Plieningen

Programm

14:00 – 14:15 Uhr

Begrüßung

14:15 – 15:30 Uhr

Grundlagen der Geräteeinstellung

 

15:30 – 15:45 Uhr

Kaffeepause

15:45 – 16:45 Uhr

Harnblase und ektope Ureter

16:45 – 18:15 Uhr

Uterus, Trächtigkeit und Ovar