Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte

Unsere scil vet academy veranstaltet veterinärspezifische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte zu den verschiedensten Fachgebieten: Ultraschallseminare für Tierärzte (Einsteiger und Fortgeschrittene), CT Seminare, EKG und Röntgenseminare sowie Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte.

Basis-Workshop für Tiermedizinische Fachangestellte Narkosemanagement – Kleintiermedizin

- Für Einsteiger -

Details

Ausgebucht

Lehrinhalt:

Ob bei der Praxisneugründung oder (Wieder-)Einarbeitung in die Arbeitsbereiche Anästhesie, OP und Intensivmedizin – die Rolle der Tiermedizinischen Fachangestellten (TFA) wird immer umfassender und verantwortungsvoller. Durch repräsentative Standards und geplante Arbeitsabläufe werden nicht nur praxisinterne Prozesse optimiert, es der sichere Umgang mit dem Patienten und die Routine in den Arbeitsbereichen.

 

Lernziele: 

Nach der Veranstaltung kennen Sie die organisatorischen Grundlagen der Vor-/ Nachbereitung und Durchführung bei Narkosen. Sie verstehen die Zusammenhänge in den verschiedenen Arbeitsbereichen Anästhesie, OP und Intensivmedizin und können mit Hilfe von Checklisten Ihr Wissen auf standardisierte Narkosen in der Kleintiermedizin anwenden. 

 

Methoden:

Vortrag, Praxisbeispiele

Datum:

Samstag, 26.08.2017

Anerkennung :
voraussichtlich 4 Fortbildungsstunden
Referenten/Instruktoren :
Constantin Wenning
Kleintierklinik Frankenthal
Teilnahmegebühren :

Bei Anmeldung bis 1 Monat vorher: 95,- € zzgl. MwSt.

Bei späterer Anmeldung: 110,- € zzgl. MwSt.

(alle Preise inkl. Verpflegung)

Teilnehmerzahl: mindestens 12 Personen, maximal 30 Personen

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bildungschecks oder Prämiengutscheine annehmen.

Veranstaltungsort :
scil animal care company GmbH
Seminarräume 2. OG
Dina-Weißmann-Allee 6
68519 Viernheim
Deutschland

Programm

09:00 – 09:15 Uhr

Begrüßung und Einleitung

09:15 – 10:00 Uhr

Grundkenntnisse zur Anästhesie

10:00 – 11:30 Uhr

Organisation von Narkosen

  • Vorbereitung auf die Narkose
  • Erhaltung (Technik und Methode)
  • Nachbereitung und Aufbereitung
  • Checklisten 
11:30 – 12:00 Uhr

Kaffeepause/Imbiss

12:00 – 13:30 Uhr

Beispiele verschiedener Narkosepatienten (inkl. Vor- und Nachbereitung)