Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte

Unsere scil vet academy veranstaltet veterinärspezifische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte zu den verschiedensten Fachgebieten: Ultraschallseminare für Tierärzte (Einsteiger und Fortgeschrittene), CT Seminare, EKG und Röntgenseminare sowie Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte.

Bildgebung in der Endokrinologie

Details

Anmeldefrist abgelaufen

In Zusammenarbeit mit der Tierklinik Rostock

Datum:

Samstag, 27.02.2016

Anerkennung :
7 ATF-Stunden
Referenten/Instruktoren :
Ingmar Kiefer
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Anne-Kristin Menzel
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Prof. Dr. Jens Peter Teifke , DACVP
Friedrich-Loeffler-Institut, Greifswald-Insel Riems
Dr. Jens-Christian Rudnick
Tierklinik-Tierheim GmbH, Rostock
Dr. Antje Trogisch-Hause
Mobile Ultraschallpraxis, Ellrich
Dr. Franziska Müller
Mobile Ultraschallpraxis, Chemnitz
Teilnahmegebühren :

Bei Anmeldung bis 31.01.2016: 423,00 € zzgl. MwSt.
Für Teilnehmer mit scil-Card: 376,00 € zzgl. MwSt.

Bei Anmeldung ab 01.02.2016: 470,00 € zzgl. MwSt. 
Für Teilnehmer mit scil-Card: 423,00 € zzgl. MwSt.
(alle Preise inkl. Verpflegung)

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bildungschecks oder Prämiengutscheine annehmen.

Veranstaltungsort :
Tierklinik-Tierheim GmbH
Thierfelderstraße 19
18059 Rostock
Deutschland

Programm

09:00 – 09:15 Uhr

Begrüßung 

09:15 – 10:00 Uhr

Bildgebung in der Schilddrüsendiagnostik

Ingmar Kiefer
10:00 – 10:45 Uhr

Die Nebenniere – für den Bildgeber nicht immer einfach 

Ingmar Kiefer
10:45 – 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 – 12:45 Uhr

Fälle, Fälle, Fälle … und was sagt der Pathologe?

Prof. Dr. Jens Peter Teifke
Dr. Jens-Christian Rudnick
12:45 – 13:00 Uhr

Neues von der scil 

13:00 – 14:00 Uhr

Mittagspause

14:00 – 15:15 Uhr

Praktische Übungen Ultraschall

15:15 – 15:30 Uhr

Kaffeepause

15:30 – 16:45 Uhr

Praktische Übungen Ultraschall

16:45 – 17:30 Uhr

Pankreas – Nicht nur das Insulinom

17:30 – 17:45 Uhr

Abschlussbesprechung