Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte

Unsere scil vet academy veranstaltet veterinärspezifische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte zu den verschiedensten Fachgebieten: Ultraschallseminare für Tierärzte (Einsteiger und Fortgeschrittene), CT Seminare, EKG und Röntgenseminare sowie Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte.

Der abdominale Untersuchungsgang

Modul 3: Magen-Darm-Trakt

Details

Anmeldefrist abgelaufen

In Zusammenarbeit mit den Kleintierspezialisten Berlin

Die sonographische Diagnostik des Magendarmtrakts ist in der Regel das Screeningverfahren der ersten Wahl. Bei vielen Fragestellungen hat die Sonographie die Projektionsradiologie abgelöst, bei anderen Fragestellungen ist die Röntgendiagnostik nach wie vor zwingend erforderlich. Ziel ist es, dem Teilnehmer im theoretischen Teil dieses Wissen zu vermitteln und im praktischen Teil die Fertigkeiten zum Erkennen typischer Veränderungen anzueignen.

Datum:

Mittwoch, 21.09.2016

Anerkennung :
4 ATF-Stunden
Referenten/Instruktoren :
Ingmar Kiefer
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Teilnahmegebühren :

Bei Anmeldung bis 1 Monat vorher: 270,00 € zzgl. MwSt.
Für Teilnehmer mit scil-Card: 240,00 € zzgl. MwSt.

Bei späterer Anmeldung: 300,00 € zzgl. MwSt.
Für Teilnehmer mit scil-Card: 270,00 € zzgl. MwSt.

Bei Buchung aller 5 Module: 1.280,00 € Kombinationspreis
Für Teilnehmer mit scil-Card: 1.140,00 € Kombinationspreis
(alle Preise inkl. Verpflegung)

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bildungschecks oder Prämiengutscheine annehmen.

Veranstaltungsort :
Kleintierspezialisten Überweisungszentrum, Dres. Schmerbach und Höpfner
Wittestraße 30, Haus P
13509 Berlin
Deutschland
Beuth Hochschule für Technik
Raum T.001, Erdgeschoss
Wittestraße 30, Haus G
13509 Berlin
Deutschland

Programm

14:00 – 14:15 Uhr

Begrüßung und Einweisung

14:15 – 15:15 Uhr

Physiologie und Pathologie der Sonographie von Magen und Darm

15:15 – 15:45 Uhr

Kaffeepause 

15:45 – 17:00 Uhr

Praktische Übungen Teil 1

17:00 – 18:15 Uhr

Praktische Übungen Teil 2