Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte

Unsere scil vet academy veranstaltet veterinärspezifische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte zu den verschiedensten Fachgebieten: Ultraschallseminare für Tierärzte (Einsteiger und Fortgeschrittene), CT Seminare, EKG und Röntgenseminare sowie Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte.

Einführung in die abdominale Sonographie

Fit im 21. Jahrhundert

Details

Ausgebucht

Auch wenn es sicher länger als 8 Stunden dauert, um sonographisch „fit“ zu werden. Die Grundlagen dafür können aber sehr wohl in dieser Zeit gelegt werden. Dieser Kurs hat sicher seinen Schwerpunkt in den praktischen Übungen, vermittelt aber auch das zwingend notwendige Grundgerüst, um eine fundierte und aussagekräftige abdominale sonographische Diagnostik beim Kleintier durchführen zu können.

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger und sonographisch unsichere Tierärzte. 

Anmeldung:
 Leipziger Tierärztekongress Kongressbüro
Dr. Reiko Rackwitz
 An den Tierkliniken 7
 04103 Leipzig
 Tel.: (+49) 341 9738 022

Datum:

Donnerstag, 14.01.2016

Anerkennung :
7 ATF-Stunden
Referenten/Instruktoren :
Ingmar Kiefer
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Anne-Kristin Menzel
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Vivian Fromme
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Dr. Franziska Müller
Mobile Ultraschallpraxis, Chemnitz
Dr. Peter Himmelsbach
Tierklinik am Hasenberg, Stuttgart
Teilnahmegebühren :

580,00 € inkl. MwSt.
Für Teilnehmer mit scil-Card: 522,00 € inkl. MwSt.

Veranstaltungsort :
Klinik für Kleintiere, Universität Leipzig
An den Tierkliniken 23
04103 Leipzig
Deutschland

Programm

09:00 – 09:15 Uhr

Begrüßung 

09:15 – 10:15 Uhr

Artefakte in der abdominalen Sonographie

10:15 – 10:45 Uhr

Patientenvorbereitung, Untersuchungsgang

10:45 – 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 – 12:15 Uhr

Praktische Übungen Teil 1

12:15 – 13:15 Uhr

Mittagspause

13:15 – 14:30 Uhr

Praktische Übungen Teil 2

14:30 – 14:45 Uhr

Kaffeepause

14:45 – 15:15 Uhr

Harntrakt

15:15 – 15:30 Uhr

Gastrointestinaltrakt

15:30 – 16:45 Uhr

Praktische Übungen Teil 3

16:45 – 17:00 Uhr

Abschlussbesprechung