Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte

Unsere scil vet academy veranstaltet veterinärspezifische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte zu den verschiedensten Fachgebieten: Ultraschallseminare für Tierärzte (Einsteiger und Fortgeschrittene), Labordiagnostische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte, CT Seminare, EKG und Röntgenseminare sowie Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte.

Absage folgender Seminare

(Stand: 22.09.2020)

Liebe Seminarteilnehmende,

die aktuelle Situation rund um die COVID-19-Lage hat uns dazu veranlasst, folgende Seminare abzusagen:

- Intensivwochenende Ultraschall Echokardiograhie - Dopplerechokardiographie I vom 25.-27.09.2020 in Viernheim

- Der abdominale Untersuchungsgang - Schwerpunkt "Leber" am 07.10.2020 in Oberhaching

- Abdominale Sonographie für Fortgeschrittene am 07./08.11.2020 in Leipzig

- Ultraschall Abdomen - Modul 2 "Magen-Darm-Trakt, Pankreas, Leber und Gallenblase" am 28./29.11.2020 in Salzgitter

Die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten stehen für uns an erster Stelle.

Alle Teilnehmenden wurden von uns telefonisch und/oder per E-Mail informiert.
Wir sind bemüht, Ersatztermine zu finden und werden Sie schnellstmöglich darüber informieren.
Bitte schauen Sie regelmäßig auf unsere Webseite, um die aktuellsten Informationen zu unseren Veranstaltungen zu erhalten. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen auch per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.

Ihre
scil vet academy

Phone: 06204 7890-244
E-Mail: academy-de@scilvet.com

Kardiologie pur – Echokardiographie, EKG und Fallaufarbeitungen

- Für Fortgeschrittene -

Details

Anmeldefrist abgelaufen

Lehrinhalte:

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Praktiker auf dem Gebiet der Kardiologie. Allgemein kardiologische sowie echokardiographische Grundkenntnisse sollten bereits vorhanden sein. Hierbei sollten die rechtsparasternalen Schnittebenen mittels Ultraschall sicher dargestellt werden können.

Der erste theoretische Kursteil beschäftigt sich mit dem Thema Doppleruntersuchung mit einem Schwerpunkt auf der Berechnung von Dopplerdruckgradienten und der Bestimmung von intrakardialen Druckverhältnissen. Im zweiten Kursteil werden die echokardiographischen Charakteristika der wichtigsten kongenitalen Herzerkrankungen von Hund und Katze besprochen.

Der Fokus des praktischen Kursteils liegt in der der Darstellung der linksapikalen Schnittebenen. Weiterhin werden die korrekten Dopplereinstellungen gezeigt sowie die Doppleruntersuchung an den verschiedenen Herzklappen geübt. Begleitend zum theoretischen und praktischen Teil werden ausgewählte Fallbeispiele diskutiert.

Lernziele:
Nach dem Kurs kennen die Teilnehmenden die Grundlagen der Doppleruntersuchung und können Berechnungen von Dopplerdruckgradienten und die Bestimmung von intrakardialen Druckverhältnissen bei Hund und Katze nachvollziehen. Sie können mittels Ultraschall alle linksapikalen Schnittebenen beim Hund darstellen. Darüber hinaus sind die Teilnehmenden in der Lage eine Einschätzung und Therapieplan für häufigsten kongenitalen Herzerkrankungen bei Hund und Katze zu erstellen.

Methoden:
Vorträge, praktische Übungen, Fallbesprechungen, Diskussion

Datum:

Samstag, 19.09.2020
Sonntag, 20.09.2020

Anerkennung:
13 ATF-Stunden
Referenten/Instruktoren:
Dr. Markus Killich , Dipl. ACVIM (Cardiology), Dipl. ECVIM-CA (Cardiology)
Tierklinik Haar, Tierärztliche Fachklinik für Kleintiere
Teilnahmegebühren:

Für Teilnehmer mit scil-Card: 756,00 € zzgl. MwSt.

Für Teilnehmer ohne scil-Card: 850,50 € zzgl. MwSt.
(alle Preise inkl. Verpflegung)

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bildungschecks oder Prämiengutscheine annehmen.

Teilnehmer:

mind. 12 / max. 16 Personen

Veranstaltungsort:
AniCura Duisburg-Asterlagen GmbH
Seminarräume: 1. OG
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 11
47228 Duisburg
Deutschland

Programm

09:00 – 09:15 Uhr

Begrüßung

09:15 – 10:45 Uhr

Doppleruntersuchung mit Schwerpunkt auf Druckberechnung. Problemorientierte Echokardiographie (Echokardiographische Differentialdiagnosen)

10:45 – 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 – 12:00 Uhr

Pulmonal arterielle Hypertension

12:00 – 13:00 Uhr

Mittagspause

13:00 – 15:00 Uhr

Praktische Übungen: Echokardiographie, EKG und Fallaufarbeitungen (2 Runden)

15:00 – 15:15 Uhr

Kaffeepause

15:15 – 17:15 Uhr

Praktische Übungen: Echokardiographie, EKG und Fallaufarbeitungen (2 Runden)