Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte

Unsere scil vet academy veranstaltet veterinärspezifische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte zu den verschiedensten Fachgebieten: Ultraschallseminare für Tierärzte (Einsteiger und Fortgeschrittene), CT Seminare, EKG und Röntgenseminare sowie Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte.

Workshop-Reproduktionsmedizin - Gynäkologie und Andrologie beim Hund

Details

Ausgebucht

Lehrinhalte: 

Die Reproduktionsmedizin nimmt einen immer größer werdenden Anteil an Fällen in der Praxis ein und ist längst nicht mehr „nur Kastration“. Ziel des Seminares ist es daher, zunächst wichtige reproduktionsphysiologische Grundlagen bei Hündin und Rüde zu rekapitulieren. Im Anschluss werden gängige klinische reproduktionsmedizinische Fragestellungen vorgestellt und Ursachen sowie Therapievorschläge erörtert. In darauf abgestimmten praktischen Übungen können Sie Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten bezüglich der Auswertung vaginalzytologischer Präparate sowie der Sonographie weiblicher und männlicher Geschlechtsorgane vertiefen. 

Neben den praxisnahen Fallbeispielen können Sie selber die Gelegenheit nutzen, eigene reproduktionsmedizinische Fälle einzureichen und gemeinsam mit der Referentin und den teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen zu diskutieren (sollten Sie keinen Fall einreichen wollen, ist eine Teilnahme trotzdem möglich).

 

Lernziele: 

Nach der Veranstaltung haben Sie die Reproduktionsphysiologie und Endokrinologie beim Hund umfassend rekapituliert. Darüber hinaus können Sie Reproduktionspathologien beim Hund bewerten und Maßnahmen zur Verbesserung der Fortpflanzung einleiten. Anschließend können Sie mittels zytologischer bzw. ultraschallgestützter Verfahren verschiedene Zyklusstadien und Pathologien des Reproduktionstraktes beim Hund erkennen und bewerten.

 

Methoden:

Vortrag, praktische Übungen (Mikroskopieren, Ultraschall), Fallbesprechungen

Datum:

Samstag 24.03.2018, 
Sonntag 25.03.2018

Anerkennung :
11 ATF-Stunden
Referenten/Instruktoren :
Dr. habil. Sandra Goericke-Pesch , Dipl. ECAR
Fachtierärztin für Zuchthygiene und Biotechnologie der Fortpflanzung  Associate Professor in Veterinary Reproduction and Obstetrics, University of Copenhagen, Denmark
Teilnahmegebühren :

Anmeldung bis 26.01.2018: 630,00 € zzgl. MwSt.

Für Teilnehmer mit scil-Card: 560,00 € zzgl. MwSt.

Anmeldung ab 27.01.2018: 700,00 € zzgl. MwSt.

Für Teilnehmer mit scil-Card: 630,00 € zzgl. MwSt.

(alle Preise inkl. Verpflegung) 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bildungschecks oder Prämiengutscheine annehmen. 

Teilnehmer:

mind. 12 Personen / max. 20 Personen

Veranstaltungsort :
AniCura Duisburg-Asterlagen GmbH
Seminarräume: 1. OG
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 11
47228 Duisburg
Deutschland

Programm

Im Anschluss

Optional: Gemeinsames Abendessen 

09:00 – 09:15 Uhr

Begrüßung & Einleitung

09:15 – 10:00 Uhr

Reproduktionsphysiologie und Endokrinologie der Hündin

10:00– 10:45 Uhr

Deckzeitpunktbestimmung – was und wann?

10:45 – 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 – 12:00 Uhr

„Die Hündin wird nicht läufig!“ – Warum und was tun?

12:00 – 13:00 Uhr

Mittagspause

13:00 – 14:30 Uhr

Praktische Übungen 

14:30 – 14:45 Uhr

Kaffeepause

14:45 – 16:00 Uhr

Diskussion klinischer Fälle: „Die Hündin wird nicht trächtig“ – Warum und was tun?