Veterinärchirurgie: Elan VetLine®

Veterinärchirurgie: Elan VetLine®

Veterinärchirurgie: Elan VetLine®

Der Elan VetLine® von Aesculap ist ein robustes Biegewellen-Motorensystem und erreicht eine Leistung von 440 Watt bei einer Drehzahl von 20.000 Umdrehungen/Minute. Dies ermöglicht dem Tierarzt einen universellen Einsatz in allen Bereichen der Knochenchirurgie.

Produktbeschreibung

Elan VetLine®

Der Elan VetLine® ist das universelle Motorensystem für die Klein- und Großtierchirurgie. Neu adaptiert erlaubt der Elan-Motor ein feinfühliges Arbeiten und bietet dem Chirurgen mit seinen 440 Watt und einer Drehzahl bis 20 000 Umdrehungen pro Minute noch mehr Leistung an. Der Elan VetLine® wurde speziell für die in der Tiermedizin gestellten Ansprüche an Qualität und Wirtschaftlichkeit entwickelt. Die Kompatibilität des Elan-Motorensystems ist legendär. Die Auswahl aus insgesamt drei verschiedenen Biegewellen und drei Handstücklinien ermöglicht dem Benutzer die Anwendung des Systems in allen Bereichen der Knochenchirurgie, zusätzlich auch die Nutzung zur Durchführung der TPLO (Tibial Plateau Leveling Osteotomy). Die Biegewellenerkennung des Motorensystems passt Drehzahl und Drehrichtung automatisch der jeweils gesteckten Biegewelle an. Diese Funktion schützt die Biegewelle so vor Beschädigung und sorgt für einfachste Bedienung und Komfort. Ein Betrieb des Elan VetLine® ist im Rechts- und Linksgang möglich.