Aufbereitung in der Tiermedizin: Thermodesinfektor „Miele Professional PG 8592“

Aufbereitung in der Tiermedizin: Thermodesinfektor „Miele Professional PG 8592“

Aufbereitung in der Tiermedizin: Thermodesinfektor „Miele Professional PG 8592“

Die neue Generation an Miele Thermodesinfektoren steht für „mehr“: mehr Leistung, mehr Effizienz und mehr Sicherheit in der Tiermedzin. Mit zahlreichen innovativen Eigenschaften überzeugt der Reinigungs- und Desinfektionsautomat PG 8592 mit besonders materialschonender Reinigungsleistung und hohem Chargendurchsatz in der Veterinärmedizin.

Produktbeschreibung

6 DIN-Siebkörbe in 22 Minuten

Mit einer Kapazität von 6 DIN-Siebkörben und Reinigungs- und Desinfektionszeiten ab einer Dauer von 22 Minuten (exkl. Trocknung) arbeitet der Miele Thermodesinfektor mit höchster Effizienz.

Umfassende Ausstattung

Jeder Miele Thermodesinfektor ist mit einer Vielzahl an Beladewägen, Körben und Einsätzen erhältlich und wird für Sie individuell konfiguriert. 

Patentierte Heizpumpe für bessere Reinigungsleistung und Effizienz

Die patentierte drehzahlvariable Heizpumpe ist das innovative Herzstück der neuen Generation von Thermodesinfektoren. Das direkte Aufheizen des Wassers innerhalb der Pumpe spart Zeit, der jederzeit optimale Spüldruck spart Wasser und Energie – zudem ist die Pumpe besonders wartungsarm.

Innovatives Sprüharmsystem für bessere Reinigungsleistung und Effizienz

Neu entwickelte Sprüharme mit überarbeiteter Düsenform und Düsenanordnung sorgen für ein hocheffektives Sprühbild, Beladungsblockaden werden sofort erkannt.

Effiziente Trocknung

Nach Programmende öffnet die Tür mittels der Funktion „Auto open“ automatisch, sobald die Temperatur im Gerät auf unter 70°C abgefallen ist. Restfeuchte kann entweichen und das Spülgut besser trocknen.

Einfaches Bedienkonzept

Es stehen feste, fein abgestimmte Reinigungsprogramme zur Verfügung, ebenso ist die Speicherung von kundenspezifischen Programmen möglich. Frei belegbare Direktwahltasten und individuell wählbare Programmnamen ermöglichen schnellen Zugriff auf Routineprogramme. 

Digitale Prozessdokumentation

Eine umfassende und sichere Dokumentation der erfolgreichen Reinigungs- und Desinfektionsschritte ist über flexible Anbindungsmöglichkeiten der Geräte über Netzwerk, via USB oder als Direktlösung mit PC-Anbindung möglich (zertifizierte Praxen und Kliniken).