Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte

Unsere scil vet academy veranstaltet veterinärspezifische Seminare für Tierärzte und Tiermedizinische Fachangestellte zu den verschiedensten Fachgebieten: Ultraschallseminare für Tierärzte (Einsteiger und Fortgeschrittene), CT Seminare, EKG und Röntgenseminare sowie Fortbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte.

ONLINE-SEMINAR Impfmanagement in der Kleintierpraxis

Details

Anmeldefrist abgelaufen

Lehrinhalt:

In der Kleintierpraxis stellen das Impfen und die entsprechende Beratung alltäglich Aufgaben dar.
Meist werden hierfür standardisierte Schemata genutzt. Jedoch unterliegen die verfügbaren Empfehlungen häufigen Änderungen, um der aktuellen Infektionslage und dem aktuellen wissenschaftlichen Stand gerecht zu werden. Zudem beschränken sie sich auf gesunde Tiere ohne systemische Grunderkrankungen.
Außerdem bietet der Markt verschiedene Impfstofftypen in unterschiedlicher Zusammensetzung, bei deren Wahl nicht nur der Preis einen Unterschied darstellt.
Bestimmungen von Antikörpertitern  hingegen stellen meist eine selten genutzte Diagnostik im Rahmen der Prophylaxe dar.

Lernziele: 

Zu Beginn dieses Webinars erhalten Sie eine kurze Auffrischung zur Physiologie der verschiedenen Typen von Immunantworten sowie der verschiedenen Arten von Impfstoffen.
Danach werden die aktuellen Impfleitlinien und ihre praktische Umsetzung besprochen und wie man mit Patienten mit systemischen Erkrankungen verfahren kann.
Außerdem wird der Einsatz und Nutzen vom Antikörperbestimmungen beleuchtet.

Methoden:

Vortrag, Praxisbeispiele

Datum:

Mittwoch, 11.10.2023 - 19:30 Uhr 

Anerkennung :
Fortbildungsstunden werden beantragt
Referenten/Instruktoren :
Dr. Nina Schleifenbaum
Klinik für Kleintiere Justus-Liebig-Universität Gießen
Teilnahmegebühren :

Bei Anmeldung bis 16.08.2023: 45,00 € zzgl. MwSt.
Für Teilnehmer mit scil-Card: 40,00 € zzgl. MwSt.

Bei Anmeldung ab 17.08.2023: 50,00 € zzgl. MwSt.
Für Teilnehmer mit scil-Card: 45,00 € zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort :
Online-Seminar

Programm

19:30 - 21:15 Uhr

Vortrag

ab 19:15 Uhr

Einwahl in das Online Seminar

ab 21:15 Uhr

offene Fragerunde